Talentfördertraining der Löwen-Fußballschule

Für alle Spielerinnen und Spieler, die ihre fußballerischen und torwartspezifischen Fähigkeiten gezielt verbessern möchten, bietet der TSV 1860 München ganzjährig ein individuelles Talentfördertraining, kurz TFT, an. Dieses findet während der Schulzeit wöchentlich unter Leitung von Trainern des TSV 1860 München statt.

Unser Feldspieler-TFT ist für alle Spieler/innen der F-, E- und D-Jugend bzw. der Jahrgänge 2008 bis 2013. Hierbei werden unter anderem Inhalte wie Technik, Koordination und Durchsetzungsfähigkeit im Eins gegen Eins geschult.

Da Spieler im F-Jugendbereich meist noch keine festen Positionen haben, richtet sich das Torhüter-TFT vorrangig an Spieler/innen der E-, D- und C-Jugend bzw. der Jahrgänge 2006 bis 2011. Die Teilnehmer erlernen und verbessern dort gezielt ihre torwartspezifischen Fähigkeiten.

Sowohl im Feldspieler-, als auch im Torwart-Talentfördertraining werden die Trainingsgruppen bewusst klein gehalten, sodass auf jeden Spieler individuell eingegangen werden kann. Die Teilnehmer werden nach der Anmeldung in eine ihnen entsprechende alters- und/oder leistungsgerechte Gruppe eingeteilt.

Alle Teilnehmer werden außerdem standardmäßig mit einem neuen Löwen-Trainingsset von Nike ausgestattet. Dieses variiert je nach Jahreszeit. Optional kann bei Bedarf auch weitere Zusatzausrüstung unseres Ausrüstungspartners erworben werden.
Ein kompletter Trainingsblock besteht in der Regel aus acht bis zehn Einheiten à 75 Minuten und wird sowohl im Herbst, Winter, Frühling und Sommer angeboten.

Die aktuellen Herbst-TFT-Blöcke für Feldspieler und Torhüter gehen vom 14. September bis zum 12. November 2020. Ein späterer Einstieg während der laufenden Blöcke ist jederzeit möglich.

Informationen und aktuelle Termine des Feldspieler-TFTs

Informationen und aktuelle Termine des Torwart-TFTs